Über uns

Tradition und Innovation gehen bei uns Hand in Hand. Webtechnik und Handarbeit treffen bei uns auf einen hohen Automatisierungsgrad und schnelle Reaktionszeiten. Qualitativ hochwertige Produkte und ein individueller Kundenservice sind die Gründe, weshalb unser Unternehmen auch international einen guten Ruf genießt.

Unser größtes Kapital ist das in mehr als einhundert Jahren gewachsene Know-how. Unser vielseitiges Wissen steckt in jedem einzelnen Produkt. Profitieren auch Sie von der hohen Qualität, den handwerklichen Werten und der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Produktions- und Logistik-Konzepte!

Wir stehen Ihnen während des gesamten Produktionsprozesses gleichzeitig als Anbieter und Dienstleister zur Seite. Von der ersten Beratung in Ihrem Haus bis zur finalen Anlieferung an den Bestimmungsort werden Sie von einem kompetenten Ansprechpartner betreut. Ihre Design- und Terminwünsche haben für uns höchste Priorität. Seriosität und Verbindlichkeit bei der Abwicklung sind selbstverständlich. So entstehen Gefühle, die verbinden.

Historie

18. März 1888: Wilhelm Sopp gründet ein Unternehmen, das sich ganz der Herstellung von Besatzartikeln, Schneidertressen, Seidensoutaches und Spitzen verschreibt. Das Produktionsprogramm wird kurze Zeit später um Damenkleiderbesätze und Bänder erweitert. Schnell wird das Unternehmen zum Ideen- und Marktführer seiner Branche

1913: Rudolf Sopp, der Sohn des Gründers, erfindet den ersten Kunstdarm für Roh- und Dauerwurst auf Gewebebasis. Weitere Entwicklungen folgen, wie beispielsweise die Anfertigung des ersten Reißverschlussbandes mit viereckiger konisch gewebter Wulst.

Heute: Eine Unternehmensgeschichte voller Ideen und Innovationen hat die SOPP Industrie GmbH zu einem erfolgreichen Unternehmen gemacht. International gehört es zu einem erlesenen Kreis renommierter Hersteller von Schleifen und Bändern, national ist es Marktführer. Vor allem in der Genussmittel- und Kosmetikindustrie veredeln unsere Produkte den Markenauftritt unserer Kunden und tragen so zu ihrem unverwechselbaren Äußeren bei.